Jul 24

Herzlich willkommen auf der Seite des Lern- und Förderzentrums Stressfrei !!!

17

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Schauen Sie sich ruhig um. Gerne beantworten wir Ihre Fragen unter

06042-9534869 oder info@lfz-stressfrei.de.

Wir freuen uns bereits jetzt, Sie kennen zu lernen.

Seien Sie immer informiert über das, was im Lern- und Förderzentrum Stressfrei passiert.

Drücken Sie einfach „Gefällt mir“

 

Feb 11

Kostenübernahme durch Krankenkassen bei LRS-/Legasthenie-Förderung im Lern- und Förderzentrum Stressfrei

In der Bundesrepublik Deutschland übernehmen die Krankenkassen keine Therapiekosten in dem Bereich der außerschulischen Förderung (auch private Krankenkassen zahlen nicht).

In bestimmten Fällen erfolgt eine Kostenübernahme über die Jugend- bzw. Landratsämter. Auf Grundlage des §35 a SGB VIII können die Therapiekosten für Kinder übernommen werden, „wenn ihre seelische Gesundheit mit hoher Wahrscheinlichkeit länger als sechs Monate von dem für ihr Lebensalter typischen Zustand abweicht und daher ihre Teilhabe am Leben in der Gesellschaft beeinträchtigt ist oder eine solche Beeinträchtigung zu erwarten ist“. Die Förderung wird also nicht bezahlt, weil ein Kind Probleme mit dem Lesen und Schreiben hat, sondern weil emotionale, psychosomatische oder soziale Folgeerscheinungen das Kind in seiner Entwicklung stark beeinträchtigt.

Wie wahrscheinlich ist es, eine Bewilligung in dieser Hinsicht zu bekommen?

Natürlich ist die Bewilligungspraxis von bürokratischen Hürden geprägt; wie jeder Vorgang mit amtlichen Stellen. Allerdings stehen die Aussichten auf eine erfolgreiche amtliche Bewilligung der Übernahme der Kosten hinsichtlich einer LRS-/Legasthenie-Förderung in unserem Lern- und Förderzentrum Stressfrei äußerst gut.

Feb 05

…und los geht’s!

Willkommen im 2. Halbjahr!

Gerne stehen wir Ihnen und Ihren Kindern im schulischen Alltag bei.

Jan 14

Das Lern- und Förderzentrum zieht zum April 2019 um – Wir bleiben aber Büdingen treu

🎉🎉🎉DAS LFZ STRESSFREI ZIEHT UM🎉🎉🎉

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir bald eine größere Anzahl von Räumen und damit mehr Platz zur Verfügung haben werden. Die beengte Situation gehört damit bald der Vergangenheit an.
Aufgrund akuten Raummangels haben wir uns entschlossen, nach ziemlich genau 11 Jahren, den Standort Vonhausen zu verlassen und neue Räume in der Brunostraße 19 in Büdingen (Stadt) zu beziehen. Dort werden wir, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Lern- und Förderzentrums Stressfrei, in Ihnen gewohnter Weise ab dem 01. April 2019 arbeiten und die mit Ihnen für Ihre Kinder vereinbarten Termine stattfinden lassen. Die Räumlichkeiten sind dann sowohl von der Seite Brunostraße, als auch von der Seite Stiegelwiese erreichbar. Der Eingang über die Straße Stiegelwiese ist sogar rollstuhlgerecht, sodass auch hier die für das Lern- und Förderzentrum Stressfrei wichtige Abhilfe im Sinne der Inklusion geleistet werden konnte. Über die Brunostraße erreichbar stellen wir Ihnen gerne zukünftig zwei Parkplätze zur Verfügung. Auch über den öffentlichen Personen-Nahverkehr, per Bus und Bahn, sind wir nun besser angebunden. Büdinger Schulen, Bushaltestellen und Bahnhof sind fußläufig gut zu erreichen.

Anfang April wird sicherlich auch noch einmal die Möglichkeit bestehen, die Räumlichkeiten bei Interesse zu besichtigen und bei einer kleinen kulinarischen Köstlichkeit zu verbleiben. Hierzu geben wir Ihnen gerne zu gegebenem Zeitpunkt nochmals Informationen.

Wir freuen uns bereits jetzt, Sie in unseren neuen Räumen begrüßen zu dürfen.

Ihr LFZ Stressfrei – Team

Jan 13

Back-to-School-Tag

Zum 1. Schultag im neuen Jahr 2019 wünschen wir den Schülerinnen und Schülern von Herzen alles Gute.

Ab dem 14.01.2019 sind auch wir im Lern- und Förderzentrum Stressfrei in Büdingen-Vonhausen  wieder vor Ort. Wir freuen uns auf unsere Schülerinnen und Schüler.

Jan 10

Gezieltes und individuelles Training der Sinneswahrnehmung

Ein Lernen, ohne dass Sinne aktiviert werden, gelingt nicht. Ein dauerhafter Erfolg in der Schule und gar im Leben ist nicht möglich. Deshalb bieten wir gezielte Trainings der verschiedenen Wahrnehmungsbereiche an. Wir optimieren damit das Lernen, stärken den Lernerfolg und sensibilisieren durch spezielle Übungen und Trainingseinheiten die Sinneswahrnehmungsbereiche.

Informieren Sie sich doch einfach telefonisch im Lern- und Förderzentrum Stressfrei unter 06042-9534869.

Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Jan 08

Natur-, umwelt- und erlebnispädagogische Lerntherapie im Lern- und Förderzentrum Stressfrei

In das lerntherapeutische Training lassen wir, wenn es förderlich ist, Elemente und Übungen aus der Natur-, Umwelt- oder Erlebnispädagogik einfließen. Ein mehrkanaliges und „sinn“-haftes Lernen ist hierbei gewährleistet. Als lernmotivationssteigernd empfinden viele Schülerinnen und Schüler ein solches Training. Schulische Leistungen können entsprechend gesteigert werden.

Jan 05

Spielpädagogische Förderkurse im Lern- und Förderzentrum Stressfrei

 

Unsere spielpädagogischen Förderkurse sind in erster Linie auf Kinder und Jugendliche ausgerichtet. Gesellschaftsspiele, analoges Spiel und auch digitale Spiele kommen hierbei zum Einsatz. Die Spielpädagogik benutzt das Spielen gern zur Entspannung und emotionalen Entlastung nach anstrengenden Konzentrationsphasen. Da Schule in Gänze oder auch teilweise von vielen Schülerinnen und Schülern als eher belastend und stressauslösend empfunden wird, kann hier durch spielpädagogische Förderung oft deeskalierend interveniert werden. Regeleinhaltung, Anpassung, Geduld, Annahme und oft auch Teamwork sind Prinzipien und Haltungen, die nicht nur beim Spielen eine große Rolle. Spielpädagogische Förderung hilft Kindern und Jugendlichen dabei, selbstbewusst handelnde Menschen zu werden. 

Jan 05

Konzentrations-, Aufmerksamkeits- und Entspannungstrainings im Lern- und Förderzentrum Stressfrei

Mit speziellen Trainings und gezielten Übungen arbeiten wir mit Schülerinnen und Schülern daran,  ihre Aufmerksamkeit besser fokussieren und die Aufmerksamkeitsspanne erweitern zu können.  Konzentrierteres Arbeiten ermöglicht ihnen dann, erfolgreicher im schulischen Kontext zu handeln. Auch das bewusste Empfinden von An- und Entspannung hilft vielen Schülerinnen und Schülern eine höhere Konzentrationsleistung zu vollbringen.

Gerne beraten wir sie unter der Telefonnummer des Lern- und Förderzentrums Stressfrei 06042-9534869.

Dez 31

Anti-Angst-Coaching im Lern- und Förderzentrum Stressfrei

Angst zu empfinden ist zunächst einmal nichts Unnatürliches. Lähmt sie einen jedoch oder behindert sie das Leben eines Menschen, so ist Handeln und Intervention ratsam und geboten. Kinder und Jugendliche sind oftmals von Ängsten belastet, die sich innerhalb eines schulischen Spektrums bewegen. Mannigfaltige Angstsituationen im schulischen Kontext gibt es viele: Prüfungsängste, Ängste vor Mitschülern oder Lehrern, Angst vor Schule im Allgemeinen, Angst vor Schulwechsel. Verbunden mit diesen Ängsten ist oftmals natürlich ein Defizit im Selbstvertrauensempfinden der Betroffenen.

Gerne unterstützen wir im Rahmen von Coachings Kinder und Jugendliche dabei, ihre Ängste benennen und überwinden zu können, damit sie wieder in der Lage sind, freudvoller ihre Schulzeit zu erleben.

Gerne beraten wir Sie unter der Telefonnummer des Lern- und Förderzentrums Stressfrei  06042-9534869.

Dez 30

Die besten Wünsche für 2019

Das Team des Lern- und Förderzentrums Stressfrei wünscht Ihnen alles Gute für das neue Jahr.